Besuch auf unserem Teich!

Am Samstag den 16.04.2011 hatten wir Besuch auf unserem Teich. Leider hat sich dieser auf der anderen Ende Seite des Teiches ausgeruht, sodass die Fotos nicht so überragend gut sind. Wir wollten aber auch keine schlechten Gastgeber sein

Ein Problem war die Einordnung des Tieres. Es ist ein entenähnlicher Vogel (so groß wie eine Stockente) und taucht auch gern.
Leider sind die Fotos nicht sehr gut (Kompakt-Knipse und große Entfernung). Der Schnabel und die Füße sind richtig rot und das Gefieder sehr dunkel mit einer weißen Binde und weißem Bauch.
Eine anschließende Recherche bei Wikipedia hat unseren ersten Verdacht erhärtet. Es könnte sich um einen Mittelsäger handeln.
 
  Mittelsäger sind in Nordeuropa und an der Nordseeküste heimisch und überwintern teilweise am Mittelmeer und in Süddeutschland. Daher ziehen wir den Schluss, dass der Zeitgenosse nur auf der Durchreise war. Leider konnten wir ihn heute Morgen nicht noch einmal finden. Wahrscheinlich ist er schon weitergezogen. Wir wünschen dir eine gute Reise!Sollte jemand bezüglich der Vogelart anderer Meinung sein, so hinterlasse er/sie doch bitte einen Kommentar oder schreibe mir eine E-Mail. Es interessiert uns!